16. Auflage des VfL-Trainingslagers in Menden

Vom 23.-26. April ging es für 18 jugendliche Leichtathletinnen und Leichtathleten samt Betreuerstab wieder in das sauerländische Menden.

Engelskirchen/Menden. Die Zahl 16 ist beim VfL Engelskirchen wohl etwas Besonderen. 16 Mal organisiert die Abteilung Leichtathletik und Triathlon nun das Schülersportfest (14.07.2019) und ebenso 16 Jahre geht es in den Osterferien in ein Trainingslager in die Jugendbildungsstätte „Die Kluse“ nach Menden.

Die Trainingsbedingungen sind hier ebenso gut wie im Sportpark Leppe, denn wir nutzen vor Ort das Huckenohlstadion samt Equipment.

15 Jahre wurden die Touren vorwiegend von der Familie Frank und Blenkers sowie federführend von Petra Botta organisiert. Nun gab es einen Staffelwechsel und ein neues Dreier-Team (Astrid Breiderhoff-Wolf, Claudia Engelbreit, Rüdiger Schüller) hat die Gruppe ins Trainingslage begleitet.

Das Ziel ist, wieder etwas näher an die Leichtathletikdisziplinen zu kommen. Im Hallentraining ist das oft nicht gut möglich. Deshalb steht Techniktraining im Vordergrund. Aber auch die Ausdauer kommt beim Morgenlauf und den täglichen zwei Trainingseinheiten nicht zu kurz. Ein Schwimmbadbesuch und das obligatorische Kicker-Turnier sorgen für Spaß und Abwechslung. Die berüchtigte „Challenge“ bestand in diesem Jahr aus sieben 200m-Sprints und einem ansteigenden Plank-Wettbewerb.

Die Leichtathletikabteilung wünscht sich gerne mehr Beteiligung an Wettkämpfen. Möglichkeiten gibt es genug (siehe Terminplan auf unserer Homepage, www.leichtathletik-in-engelskichen.de/kalender). Wer Interesse hat, kommt einfach bei einem unserer Trainingsmöglichkeiten schnuppern …

Das diesjährige Trainingslager ist dank der Unterstützung des Vereins und von Sponsoren – Christian Teipel (Werbetechnik) und der Kreissparkasse Köln – für die Jugendlichen deutlich günstiger als in den Vorjahren, freut sich das neue Betreuerteam. Ob diese nun für weitere 15 Jahren die Tour planen und organisieren, kann hier noch nicht beantwortet werden.

Die Freiluftsaison kann nun kommen …

Vorheriger Beitrag
73. Paderborner Osterlauf
Nächster Beitrag
Anna Lena Schüller ist Regionsmeisterin über 300m Hürden

Ähnliche Beiträge

Menü